Skip to content

Apoplexie

Die Apoplexie (von griech. „apoplixia“ = „Schlag“) ist ein medizinischer Fachbegriff für eine plötzliche Durchblutungsstörung eines Organs oder einer Körperregion. Heutzutage wird der Begriff in der medizinischen Umgangssprache oftmals Synonym für den Schlaganfall gebraucht.